Erst der Selbstmord ihres Vaters bringt die Brüder
Richard und Brendan wieder zusammen. Sie besuchen
die Orte ihrer glücklosen Kindheit. Tief in den Wäldern der amerikanischen Ostküste.
Doch sie sind nicht allein. Etwas folgt ihnen. Schlägt immer wieder brutal zu. Konfrontiert
die Brüder mit den Schrecken der Vergangenheit. Und treibt sie in den Wahnsinn …