Dieses Märchen von Wilhelm Hauff handelt vom armen Köhler Peter Munk, der mit Hilfe des freundlichen Waldgeistes Schatzhauser sein Glück zu machen hofft. Da er aber mit dessen Gaben schlecht umgeht, wendet er sich an den dämonischen Holländer-Michel. Dieser gibt ihm soviel Geld wie er möchte, nimmt dafür aber sein Herz und setzt stattdessen einen kalten Stein in seine Brust ein. Nun hat Peter, was er wollte. Doch kann ein Mensch glücklich werden, wenn er kein Herz hat?

Das Hörspiel wird als Video auf YouTube bereit gestellt. Heruntergeladen werden kann es unter anderem über die Website www.convert2mp3.net.