W. W. Jacobs‘ ”Die Affenpfote” fehlt zu Recht in kaum einer Anthologie älterer Gruselgeschichten. Sogar in eine der herrlichen ”Treehouse of Horror”-Episoden der TV-Zeichentrickfamilie ”Die Simpsons” hat sie es schon geschafft. Sie beginnt trügerisch leicht und humorvoll, was das anschließende Grauen um so stärker wirken lässt.