Der Süden der Vereinigten Staaten im Jahre 1881. Bei der Überführung des gesuchten Verbrechers George Turner kommen der U.S. Marshall Bill Stone und sein Deputy Jeremiah Sanderson in das kleine verschlafene Städtchen Dusty Wind. Doch sie stellen fest, daß die Toten hier längst nicht tot sind und mittlerweile die Zahl der lebendigen Einwohner bei weitem übersteigt. Gemeinsam mit den wenigen Überlebenden der Stadt müssen sie sich der Zombies erwehren und stellen fest, daß die junge Indianerin Flaming Cloud, die sich in der Gefangenschaft der Einwohner befindet, weiß, warum die Toten keine Ruhe finden.