Edward Carnby ist am Ende. Zu viele Abgründe, zu viele übernatürliche und übermächtige Gegner haben ihn zerstört. Seines Lebens überdrüssig, sieht er nur noch einen endgültigen Ausweg. Doch ein blonder Todesengel reißt ihn aus seiner Lethargie und mitten hinein in ein neues Rätsel. Schattenkreaturen, seltsame Phänomene und ein alter Freund führen ihn dorthin, wohin er nie wieder gehen wollte: „Allein in die Dunkelheit…!“

Basierend auf dem Blockbuster „Alone in the Dark“ von Uwe Boll, nach dem gleichnamigen Videospiel.

Das Hörspiel wird als Video auf YouTube bereit gestellt. Heruntergeladen werden kann es unter anderem über die Website www.convertmp3.io.