Anthony Ballard, der Hexenhenker, knüpfte vor 300 Jahren sieben Hexen am Gelgenbaum auf. Doch diese starben nicht, sondern kommen alle 100 Jahre zurück, um sich blutig zu rächen, bis in unsere Zeit. Und immer ist ein Nachkomme des Hexenhenkers unter den Opfern. In unserer Zeit soll es der Polizeibeamte „Tony Ballard“ sein, der ihnen zum Opfer fallen soll und dieser glaubt nicht an die Schauergeschichten, die man sich von den Hexen erzählt, bis er ihnen begegnet.