In der Nacht ist ein fürchterlicher Orkan über das Land gezogen und hat eine Spur der Verwüstung hinterlassen! Der Sturm hat so schlimm gewütet, dass Tasman, der Hund von Enes, Panik bekommen hat und ausgebrochen ist. Enes ist verzweifelt und zieht mit Moritz und Mehmet los, um den Hund zu suchen.

Auf ihrer Suche entdecken sie gleich die nächste Katastrophe: Eine der großen Pappeln hinter dem Sportplatz von Blau-Gelb ist genau auf das Vereinsheim gekracht und die ehemalige Heimat der Teufelskicker ist nur noch eine Ruine. Wie sollen die Kinder hier je wieder Fußball spielen können?

Aber dann hat Niko eine prima Idee: Wie wäre es mit einem Benefiz-Konzert? Seine Cousine ist mit der bekannten Hamburger Band Revolverheld befreundet. Kann es gelingen, die Band zu einem Konzert zu überreden?