„Komisch, wie schnell man erkennt, wenn man einem Feind begegnet“, denkt Philipp im Landhotel, als er mit seinen Eltern zu Abend isst. Und tatsächlich, die beiden Jungs, die Philipp mit sicherem Blick als Gegner ausmacht, sperren ihn kurz darauf in die Hotelsauna. Keller, Hitze, kein Mensch – doch keine Sorge, diese Geschichte wird nicht immer gruseliger, sondern wendet sich zu einem ganz erstaunlichen Erlebnis. Dem in Stuttgart lebenden Autor Heinrich Steinfest gelingt es spielend, Spannung mit phantastischen Elementen zu verbinden – insbesondere auch für Kinder.