Gordon Ashtree, Leiter einer Speditionsfirma, betritt das Verschiffungslager am Hafen – und verschwindet spurlos. Und das, obwohl er das Gebäude unmöglich hätte verlassen können. Im Inneren des Lagers eine Blutspur, ein merkwürdiger Fetzen Stoff, eine leere Kiste und mehrere Buddhafiguren aus Ton. Holmes und Watson haben einen neuen Fall, der sie auf die Spur einer mächtigen Verbrecherorganisation führt, die dem Meisterdetektiv in Zukunft noch sehr viel Kopfzerbrechen bereiten wird.