„Ich atme tief die weiche Frühlingsluft ein. Glücklich lehne ich mich gegen den silbrigen Stamm der Birke am Bach. Die braune Stute Hazel, meine Freundin, blickt mich mit schimmernden Augen an. Ich habe das Gefühl, ich müsste Flügel bekommen, um mit dem Wind zu fliegen…“. Das Leben ist schön, findet Nell.