Sven ist 19 Jahre alt und neu in der Stadt. Der talentierte Sportler ist mit seinem Trainer Koslowski nach Hamburg gezogen, um dort sein großes Ziel zu erreichen: Er will Profi-Boxer werden. Doch in der neuen Stadt wird Sven mit ganz anderen Herausforderungen konfrontiert. Beim Erfolg im Sport, bei der Arbeit am Hafen und auch in der Liebe ist ihm ein großes Problem im Weg. Ein Geheimnis, das zwischen ihm und seinen Zielen steht…

Das Hörspiel „Mit einem blauen Auge!“ handelt von einem jungen Boxer, der durch seine Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben immer wieder vor große Herausforderungen im Alltag gestellt wird. Die Geschichte wird in sechs aufeinanderfolgenden Episoden mit einer Gesamtlänge von ca. 50 Minuten erzählt. Neben Gerrit Schmidt-Foß in der Hauptrolle haben prominente Synchronsprecher wie Ralf Richter und Oliver Korittke (Bang Boom Bang), Josephine Schmidt (Darstellerin der ehemaligen Analphabetin „Mia Maschke“ aus der SAT1-Telenovela „Anna und die Liebe“) oder K.Dieter Klebsch (Dr. House) den Protagonisten ihre Stimme geliehen.