Mein Name ist Kilian Miles. Ich arbeite als Kurierfahrer für den Pharmacon Konzern. Ich habe eine Frau und einen kleinen Sohn. Als Hobby beschäftige ich mich mit okkulten Dingen. Als ich von meiner Frau ein altes Buch über Okkultismus bekam war ich begeistert. Ich war so darin vertieft, dass ich ein Ritual aus diesem Buch selbst ausprobieren wollte. Die Beschwörung eines Dementum, eines Dämons der Akkadenzeit. Natürlich glaube ich nicht an Geister, daher konnte ja auch nichts passieren.
Ich wusste nicht, dass ich damit den größten Fehler meines Lebens begehe…