Ale ist mehr als ein Getränk, Ale ist englische Seele pur: Matthias Politycki hat sich ihrem Wesen Pint für Pint nähergetrunken und dabei eine ebenso schräge wie systematische Feldforschung wider den bierischen Ernst betrieben. Nun zieht der »eminente Humorist« (Die Zeit) Resümee. Was als ausgesprochen lässige Tour de Pubs durchs angesagte Londoner East End beginnt, entpuppt sich schnell als Stationendrama nach dem Muster des Passionswegs: ein heldenhaftes Urbesäufnis für den guten ethnologischen Zweck – Völkerverständigung in Versform, und dabei Schluck für Schluck die wachsende Erkenntnis, dass selbst hinter der Fassade einer Weltmetropole am Ende nichts anderes zu entdecken bleibt als tiefste Provinz. Im Hörbuch wird das erzählende Pendant des Autors von dem Schauspieler Peter Lohmeyer gesprochen. Matthias Politycki steuert persönlich die Hinweise und ergänzenden Kommentare bei. Und der Sound der Originalschauplätze sowie Live-Aufnahmen von prägnanten Äußerungen Londoner Pub-Gänger und -wirte lassen den Hörer unmittelbar an dieser wunderbaren Expedition ins Bierreich teilnehmen.