Ein hoher ausländischer Politiker will bei seinem Staatsbesuch die kleine Stadt Nebelsburg besichtigen. Die Polizei hat sich ein besonderes Überwachungssystem ausgedacht, um ihn – vor allem in den engen Gassen – vor einem Attentat zu bewahren. Einsatzpläne und -befehle befinden sich gut geschützt im Tresor Professor Heimlichs. Eine aufregende Zeit steht der Familie Heimlich bevor. Denn mit dem Staatsgast kommen auch undurchsichtige Männer in die Stadt.