Julia und Krallo sind St. Pauli-Fußballfans, sie verpassen kein Heimspiel. Doch diesmal sehen sie am Millerntor ein tödliches Spiel: Als in letzter Minute das 1:1 fällt, stirbt vor Krallos Füssen ein Mann. Eine Kugel steckt in seinem Körper. Nicht nur die Polizei, auch Krallo beginnt zu schnüffeln: mit der Totenkopffahne voran auf der Suche nach einem Mörder … Der Tod rückt immer näher und schleicht sich an.