Für die vier deutschen Urlauber ist der vergnügliche Trip in die Schweizer Alpen jäh zu Ende, als einer von ihnen scheinbar spurlos aus dem Skilift verschwindet. Woher kam das schreckliche Heulen, das kurz zuvor erklang? Bestimmt nicht vom Yeti, da sind sich alle sicher. An übernatürliche Dinge glaubt keiner von ihnen. Spielt Ihnen jemand einen bösen Streich? Und was haben der unweit abgestürzte Komet und der seitdem auftretende, schier undurchdringbare Nebel damit zu tun? Die resolute Sarah, ihr Freund Kai und der zwielichtige Skilehrer Jürgen machen sich auf die Suche nach dem Vermissten und kommen einem schaurigen Geheimnis auf die Spur …