Auf der Flucht vor seiner rachsüchtigen Mutter gerät der junge Drizzt gemeinsam mit seinem Freund, dem Tiefengnom Belwar immer tiefer in die unerforschten Gebiete des Unterreichs. Die beiden Gefährten treffen auf den unglückseligen Clacker, den in eine Sichelschrecke verwandelten Pech, und auf die mächtigen und grausamen Gedankenschinder. Die größte Bedrohung geht aber von einer völlig unerwarteten Seite aus..