Die Schlümpfe sind ein Phänomen, das auch schon Eltern und Großeltern begeistert hat. Kein Wunder, wurden sie 2008 doch schon 50 Jahre alt. Und nach über 50 Jahren hat man natürlich jede Menge zu erzählen, deshalb gibt es auf jeder Folge gleich 2 Abenteuer.

Geschichte 1 – Eine Kette für Schlumpfine: Alle Schlümpfe sind ganz aufgeregt, denn Schlumpfine hat Geburtstag, jeder will ihr ein tolles Geschenk machen. Schlaubi hat beim Töpferschlumpf wunderschöne Perlen machen lassen und kann nicht widerstehen, sich bei jedem Schlumpf zu überzeugen, dass seine Idee die Beste ist. Doch plötzlich sind die Perlen verschwunden…

Geschichte 2 – Ritter Norbert Nulltalent: Beim Pilze Suchen treffen die Schlümpfe auf einen Ritter, der vom Pferd abgeworfen wurde und sich dann im Wald verirrt hat. Auch sonst ist der Ritter Nulltalent vom Unglück verfolgt, dabei will er doch seine Angebetete Hermelinde beeindrucken, die zu allem Überfluss von Fremden entführt wurde…