Eine halbe Stadt begeht kollektiven Selbstmord, während die andere Hälfte der Einwohner spurlos verschwindet. Noch in derselben Nacht stellt der amerikanische Katastrophenschutz ganz Vancouver Island unter Quarantäne. Die Lösung scheint in Glen Sniders großem Bestseller „das Dämonenportal“ zu liegen, doch sind der Autor, Sheriff Kate O’Conner und der undurchsichtige Mr. Smith immer noch in Gefangenschaft. Können sie das Geheimnis lüften und entkommen, bevor Port Hardy vernichtet und die Wahrheit für immer vertuscht werden wird? Die Treibjagd in den Abgrund hat begonnen!