Die Lust der Frauen – Eine Geschichte der weiblichen Sexualität
„Schließ die Augen und denk an England“, soll Queen Victoria ihren Töchtern vor der Hochzeitsnacht empfohlen haben, und Mediziner versicherten, anständige Frauen hätten kein Interesse am Sex – „die ihn genießt, ist immer ein Flittchen“.

Evolution der Sexualität – Ein lustvolles Rätsel
Fortpflanzung ist eigentlich ganz einfach. Zumindest für ein Bakterium: Das schnürt eine Membran in der Körpermitte ein und schon sind aus einem Lebewesen zwei geworden. Größere Organismen haben es schwerer, denn: sie haben Sex. Und Sex ist anstrengend.

Die Kultur der Sexualität – Gespräch mit Prof. Dr. Franz X. Eder
Welche gesellschaftliche Funktion erfüllt die Sexualität? Und wie hat sich dies im Laufe der Zeit verändert? Prof. Dr. Franz X. Eder, Kultur- und Sozialhistoriker an der Universität Wien, im Gespräch mit Miriam Stumpfe.

Download
Teil 1
Teil 2
Teil 3

Nutzungshinweis
Mit rechter Maustaste auf die Links oben und “Ziel speichern unter…” kannst du die Datei auf deinen Computer herunterladen. Mit linker Maustaste kannst du die Datei direkt im Browser mit entsprechendem Plugin abspielen.