Auf einer Baustelle der Firma Karge Bau in Hannover wird eine Tote gefunden. Jana Ebeling, 28 Jahre alt, ist offenbar spät abends aus einer höheren Etage des Rohbaus gestürzt. Oder wurde sie gestoßen?

Eine Zeugin will Sven Rohde erkannt haben, einen Mitarbeiter beim Gewerbeaufsichtsamt Hannover, wie es auch das Opfer war. Bettina Breuer fällt es diesmal schwer objektiv zu bleiben, da sie den charmanten Hauptverdächtigen bei einer früheren Ermittlungsarbeit kennen und schätzen gelernt hat.

Gemeinsam hatten sie die Karge Bau wegen ihrer Praktiken in puncto Leiharbeit und Arbeitsschutz aufgescheucht. Es liegt doch nahe, dass die Firma sich an Rohde rächen will! Jac Garthmanns kritische Unterstützung ist hier gefragt.